Volvo Trucks in Dällikon

roger-schuhmacher.jpg
Roger Schuhmacher
Berufsbildner im Truck Center Dällikon

 

Was ist dir bei der Ausbildung wichtig?
Mir ist wichtig, dass die Lernenden in unserem Betrieb durch die Ausbildung zu selbständigen und kompetenten Mechanikern heranwachsen und dadurch optimal auf das zukünftige Berufsleben vorbereitet sind.
 
Was sind deine Stärken?
Durch meine ruhige und gelassene Art bringe ich viel Geduld für die Lernenden auf.
Marc Fehr
Berufsbildner im Truck Center Dällikon

 

Was ist dir bei der Ausbildung wichtig?
Das sich die Lernenden möglichst rasch in der neuen Berufswelt willkommen sowie auch verstanden fühlen. Ein stetiger offener Dialog mit dem Lernenden fördert die Zusammenarbeit und Arbeitsmoral enorm.
 
Was sind deine Stärken?
Positive Einstellung gegenüber der Arbeit, der Umwelt und dem Betrieb. Junge Berufsleute für eine Tätigkeit zu motivieren, fördern und deren Leistungen entsprechend wertzuschätzen.

marc-fehr.jpg

marc-fehr.jpg
Marc Fehr
Berufsbildner im Truck Center Dällikon

 

Was ist dir bei der Ausbildung wichtig?
Das sich die Lernenden möglichst rasch in der neuen Berufswelt willkommen sowie auch verstanden fühlen. Ein stetiger offener Dialog mit dem Lernenden fördert die Zusammenarbeit und Arbeitsmoral enorm.
 
Was sind deine Stärken?
Positive Einstellung gegenüber der Arbeit, der Umwelt und dem Betrieb. Junge Berufsleute für eine Tätigkeit zu motivieren, fördern und deren Leistungen entsprechend wertzuschätzen.

Unsere Lernenden stellen sich vor

noel-boll2.jpg
Noel Boll
Automobil-Mechatroniker EFZ

(hat die Ausbildung erfolgreich 2021 abgeschlossen)

 

Warum hast du dich für diese Ausbildung entschieden?
Ich bin mit diesem Beruf gross geworden und in der Familie ist der Beruf ebenfalls stark vertreten.
 
Was gefällt dir an deinem Lehrbetrieb?
Vielfältige und abwechslungsreiche Arbeiten sind hier an der Tagesordnung und selbständiges Arbeiten wird gefördert.
 
Warum würdest du deinen Beruf weiterempfehlen?
Eine vielfältige Grundausbildung und ein grosser Wissensstand gehören zur Ausbildung dazu.
Seyed Ruholla Ahmadi
Automobil-Fachmann EFZ

 

Warum hast du dich für diese Ausbildung entschieden?
Ich bin handwerklich begabt und es macht Spass immer Abwechslung zu haben.
 
Was gefällt dir an deinem Lehrbetrieb?
Die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern ist gut.
 
Warum würdest du deinen Beruf weiterempfehlen?
Er ist anspruchsvoll und abwechslungsreich.

seyed-ruholla.jpg

seyed-ruholla.jpg
Seyed Ruholla Ahmadi
Automobil-Fachmann EFZ

 

Warum hast du dich für diese Ausbildung entschieden?
Ich bin handwerklich begabt und es macht Spass immer Abwechslung zu haben.
 
Was gefällt dir an deinem Lehrbetrieb?
Die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern ist gut.
 
Warum würdest du deinen Beruf weiterempfehlen?
Er ist anspruchsvoll und abwechslungsreich.

andre-ferreira.jpg
André Ferreira
Detailhandelsfachmann EFZ

(hat die Ausbildung erfolgreich 2021 abgeschlossen)

 

Was gefällt dir an deinem Lehrbetrieb?
Ich habe mich für die Ausbildung zum Detailhandelsfachmann im Automobilbereich entschieden, weil die Ausbildung viel Abwechslung bietet und ich das sehr schätze. Dazu kann ich mir bei Volvo Trucks reichlich Fachwissen über die Automobilbranche aneignen, womit ich meine Leidenschaft direkt mit meinem Beruf verbinden kann. Auch der Kundenkontakt war ein grosser Pluspunkt, als ich mich für diese Ausbildung entschieden habe. Der Kontakt zu unseren Kunden versichert mir spannende Arbeitstage.
 
Warum würdest du deinen Beruf weiterempfehlen?
In meinem Lehrbetrieb kann ich auf die Unterstützung meiner Mitarbeitenden zählen. Wir haben alle ein gutes Verhältnis zueinander und können auch mal zusammen lachen. Durch das Vertrauen der Mitarbeiter den Lernenden gegenüber, können diese früh selbstständig Arbeiten erledigen, somit wird ihnen eine gute Vorbereitung auf das spätere Berufsleben ermöglicht. Ebenso schätze ich die Abwechslung in meinen Aufgaben, was mir einen spannenden Arbeitstag garantiert.
 
Warum hast du dich für diese Ausbildung entschieden?
Diese Ausbildung eignet sich für junge Menschen, die sich auch charakterlich weiterentwickeln möchten und Interesse für die Automobilwelt besitzen. Durch die enge Zusammenarbeit im Team lernt man Vieles, das man auch im Privaten nutzen kann. In dieser Ausbildung eignet man sich ein gutes Grundwissen zur Kundenberatung und der Bearbeitung von Anfragen an. Zudem erhält man hier auch einen Einblick in die Arbeit am Computer, auch ein Zeichen für die Diversität dieses Berufes.

daellikon.jpg
Truck Center Dällikon

Lindenstrasse 6
8108 Dällikon


Wir sind stolz darauf, dass bis auf wenige Ausnahmen, jedes Jahr ca. 15 Lernende ihre Ausbildung erfolgreich abschliessen.